/ 18 & 19 Juni

"Dunkel war's, der Mond schien helle - Nachtgedanken" von Stephan Kilanowski

Buchhandung Weddigen lädt ein in den Literarischen Salon

www.buchhandlung-weddigen.de



Buchhandlung Weddingen
Kirchgasse 2, Neu-Anspach

18. & 19. Juni
Im Literarischen Salon
Bahnhofstraße 55, Neu-Anspach
jeweils um 20.00 Uhr
Kartenvorverkauf in der Buchhandlung
Eintritt:12 Euro

 

 

 




Buchhandlung Weddigen lädt ein: "Seit eh und je fasziniert der Nachthimmel. In der ersten Jahreshälfte konnten wir neben den 6.000 sichtbaren Sternen am Firmament Kometen und Halo-Phänomene bewundern und freuen uns somit sehr auf Stephan Kilanowskis neues "Nachtprogramm", welches die Dunkelheit in Lyrik und Literatur beleuchtet."


/ ab sofort

Leckere Suppenhühner vom BIOLAND Berghof Moos

Anfang Juli abholbereit auf dem Berghof

www.berghof-brombach.de



Berghof Moos
BIOLAND Hof
Brombach
0163 7384161 (Chrissi Moos)


Abholung:
Samstag 6.Juli
17:00 - 19:00Uhr
Sonntag 7. Juli
10:00 -13:00 Uhr
Montag 8.Juli
10:30 - 12:30 Uhr und 16:00 - 18:30 Uhr

Preis: 12 Eiuro pro Kg. Ein Huhn wird vorraussichtlich etwas mehr als 1 Kg wiegen.




Die leckeren Suppenhühner vom Berghof Moos gibt dieses Jahr schon im Juli, Da sich das Sommerwetter auch Zeit läßt, passt das gut. Man kann die Hühner einfrieren oder direkt verarbeiten und die Suppe einfrieren. Oder man kocht die Suppe in Gläser ein.  Die Suppemhühner biite auf dem Hof bestelllen und zu genannten Zeiten abholen. Bestellen bitte telefonisch bei Chrissi Moos - 0163 7384161.


21 / Juni

Silbermond-Märchen "Der zerbrochene Krug"

Walburga - die Erzählkünstlerin

www.meine-lichtblicke.de
info@walburga-kliem.de


Walburga Kliem
Erzählkunst
Hunoldstaler Str. 2a, Treisberg
+49 1514 1213119

"Lauschgebühr": 15 Euro 
(inkl. Getränke und Snacks)

ab 20:00 (offenes Ende)

Wichtiger Hinweis: 
Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Voranmeldung - per Mail oder Whatsapp - unbedingt notwendig und nach Bestätigung  verbindlich! 

(Bild: Walburga Kliem)

5. Juni 
14:00 - 17:00 Uhr
Lesezeit und Erzählscheunen-Café:
"Landfrauen - Lebensspuren einer Taunusfamilie"

 




Vollmond-Erzählung zur Sommersonnenwende. Seid gespannt auf Walburgas Adaption des literarischen Klassikers (Heinrich von Kleist), in der merkwürdige Dinge in einem kleinen Taunusdorf geschehen.


23 / Juni

KOSTENLOSER QI-GONG-KURS AM FREIBAD

Sonntags gemeinsam entspannen

www.chi-lebensenergie.de
chi-lebensenergie@web.de


Qi-Gong-Kurs mit Oliver Haag
medizinischer Qi-Gong-Trainer
Sonntag 10:00 -  11:00 Uhr
Location: Rasenplatz neben Skater-Anlage Freibad
Teilnahme ist kostenlos

Weitere Termine: (immer sonntags:)
14. Juli
28. Juli
11. August
25. August
9. September

 




Auch dieses Jahr bietet die Gemeinde Schmitten wieder einen Qi-Gong-Kurs an. Gemeinsam kann man sich sonntags von 10.00 - 11:00 Uhr entspannen und Energie tanken. Oliver Haag, medizinischer Qi-Gong Trainer, zeigt Methoden, wie man seinen Körper in stressigen Zeiten wieder in Balance bringt und den Energiefluss stärkt. Jeder ist willkommen! Bitte beachten: Der kostenlose Kurs findet nicht im Freibad, sondern am Freibad neben der Skaterbahn statt


23 / Juni

SILBERGRAU besucht die Volksbühne Bad Homburg

"Mord im Orientexpress" von Agatha Christie

www.silbergrau-schmitten.de
hebbox@online.de


SILBERGRAU
Das soziale Netzwerk - nicht nur für Senioren

Busfahrt - Treffpunkt:
Hattsteinhalle Arnoldshain 
14:00 Uhr
Beginn Theaterstück 15:00 Uhr
Verbindliche Anmeldung:
Silvia Heberlein 0151 57676749 oder
hebbox@online.de
Bei Anmeldung wird eine Anzahlung von 10,00 Euro fällig
Gebühr:
22,00 Euro Mitglieder; 25,00 Euro Nichtmitglieder

Bild: SILBERGRAU

 

 




SILBERGRAU lädt zu einem Besuch der Volksbühne Bad Homburg ein. Aufgeführt wird das Kriminalstück von Agatha Christie "Mord im Orientexpress", Regie führt Rainer Maria Ehrhardt. Agatha Christies "Mord im Orientexpress" zählt zu den bekanntesten Fällen des legendären Detektivs Hercule Poirot. Der Luxuszug von Instanbul nach London bleibt mitten in der Nacht in einer Schneewehe stecken. Am nächsten Morgen wird ein Mann ermordet aufgefunden, der sich verblüffenderweise selbst als Kindesentführer und Mörder entpuppt. Detektiv Poirot vermutet den Mörder des Mörders unter den Mitreisenden. Doch die Indizien und Zeugenaussagen ergeben kein schlüssiges Bild. Bis die grauen Zellen des Meisterdetektivs zur Höchstform auflaufen und er den Schuldigen findet. "Whodunit" - wer war´s? Der Zuschauer darf mitraten und puzzeln, aber Poirot ist ihm immer eine Nasenlänge voraus. 


26 / Juni

SILBERGRAU: Literaturrunde mit Dr. Matthias Eigelsheimer

Novellen der Romantik

www.silbergrau-schmitten.de



SILBERGRAU
Das soziale Netzwerk - nicht nur für Senioren
Zum Feldberg 4, Schmitten

0151 57676749

Mittwoch: 14:30 - 16:00 Uhr

Weiterer Termin: 

31. Juli




Bei SILBERGRAU findet wieder die beliebte Literaturrunde mit Dr. Matthias Eigelsheimer statt. Thema sind Novellen der Romantik, wie "Das Marmorbild" von Joseph von Eichendorff. 


29 / Juni

Garagen-Flohmarkt

In Hunoldstal

www.gfm-hunoldstal.de



Garagen-Flohmarkt
Hunoldstal
10:00 - 16:00 Uhr

Parkmöglichkeit:
- Restaurant zum Feldbergblick
- oberhalb Schützenhaus 

Für Ihr leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt:
Gegrilltes und kalte Getränke findet man
am Schützenhaus,
während im Restaurant zum Feldbergblick Kaffee und Kuchen serviert werden.

Bild: gfm-hunoldstal

 




In Hunoldstal findet dieses Jahr ein Garagen-Flohmarkt statt. Von 10 bis 16 Uhr kann man durch die Straßen schlendern und nach Schnäppchen stöbern. Damit man sich leicht zurechtfindet, werden Lagepläne überall im Ort ausgelegt. Einen digitalen Lageplan findet man auf der Homepage des Veranstalters. Die teilnehmenden Familien sind zudem durch einen Luftballon gekennzeichnet, so dass man diese leicht erkennen kann. 


29 / Juni

Klavier CLAIRE HUANGCI

spielt Beethoven, Liszt & Mendelssohn

www.kammermusik-feldberg.de
info@kultur-feldberg.de


KAMMERMUSIK & LITERATUR
AM FELDBERG
Esther & Ralf Groh,
Brunhildensteg 30. Oberreifenberg

Tel. 06082 939 636

Beginn 19 Uhr
Einlass ab 18:30 Uhr

Karten ab 30 € incl. Nachhall mit vegetarischem Buffet & Wein
Info und Tickets:
www.kammermusik-feldberg.de/2024-06-29

oder bei Buchhandlung Weddigen, Neu Anspach

Foto ©: Jean-Baptiste Millot




Ein Solo-Klavierabend der Spitzenklasse. In diesem Programm kombiniert Claire Huangci drei Schwergewichte der Klavierliteratur: eine der bekanntesten und beliebtesten Klaviersonaten von Beethoven, eines der wenigen groß angelegten Klavierwerke von Felix Mendelssohn und die als Höhepunkt im Werk von Franz Liszt angesehene Klaviersonate h-Moll, sowie eine seiner Ungarischen Rhapsodien. Dazu sagt sie »Es ist mir ein besonderes Anliegen, Musik zu machen, an die man sich erinnert, nicht weil ich so schnelle Finger hatte, sondern weil sie so berührend war.«

KAMMERMUSIK & LITERATUR AM FELDBERG: Seit 2014 öffnen Esther und Ralf Groh in Oberreifenberg regelmäßig die Tür ihres Wohnhauses für Kulturveranstaltungen. Ihre Kammermusikabende mit erstklassigen Künstlern sind im gesamten Rhein-Main-Gebiet unter Kennern ein Geheimtipp, neuerdings kommen gelegentlich ebenso hochkarätige Literaturveranstaltungen dazu. Jeder Abend klingt für Gäste und Künstler bei Wein und hausgemachtem vegetarischem Imbissbuffet mit anregenden Begegnungen und Gesprächen aus. Alles inklusive.


5 / Juli

LindArt Atelier - Ausstellung Schüler:innen

Linda De Clercq feiert 6jähriges Jubiläum ihres Ateliers

www.lindart.website
lindeclercq@gmail.com


Atelier LindArt
Linda De Clercq
Feldbergstraße 53, Oberreifenberg
0157 30745761

Ausstellung Schüller:innen
Mit Sektempfang
ab 17:00 Uhr

Foto: LindArt




Ein spannender Termin für alle Kunstfreunde: Linda De Clercq - renommierte Künstlerin aus Oberreifenberg - lädt zum 6jährigen Jubiläum ihres Ateliers LindArt ein. Werke ihrer Schüler:innen werden ausgestellt. 


7 / Juli

Brombacher Dorf-Flohmarkt

Schnäppchen-Jäger aufgepasst!



Brombacher Dorf-Flohmarkt
10:00 - 16:00 Uhr

Parken:
- Bürgerhaus Merzhausener Straße
- u.a. bei der Firma Müller & Co. 
- Friedhof Brombach




Einmal mehr haben die Brombacher erfolgreich Dachböden und Scheunen durchforstet und bieten ihre Fundstücke auf dem beliebten Dorf-Flohmarkt an. Am Sonntag, 7. Juli, laden mehr als 30 Stände zum Stöbern und Handeln ein. Kunst und Kurioses, Nützliches für Haus und Hof, Kleidung, Schallplatten und Bücher werden zum Kauf angeboten. Der Flohmarkt beginnt um 10.00 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Für Essen und Getränke ist gesorgt.
Neben Flohmarktständen in den Höfen gibt es in diesem Jahr auch einen größeren Marktbereich rund um die evangelisch-methodistische Kirche.
Verkauft wird ausschließlich von privat an privat, ein gewerblicher Handel ist ausgeschlossen.


/ 15. Juli - 2. August

Die Werkstatt am Berg hat Urlaub



www.werkstatt-am-berg.de
info@werkstatt-am-berg.de


Werkstatt am Berg
Roland Henke
Brunhildestraße 66, Niederreifenberg
06082 - 924555

Bild: Nils Andreas




Die Werkstatt am Berg informiert:
"Liebe Kundinnen/liebe Kunden,
wir machen Urlaub!
V
om 15. Juli - 2. August 2024 bleibt die Werkstatt geschlossen.  
Ab 5. August sind wir wieder für
Sie da!
Sonnige Grüße von Ihrem "Werkstatt am Berg Team"


27 / Juli

Ein Feldbergerin-Wellness-Sport-Yoga-Tag im Kronberger Viktoria-Park

Die Feldbergerin – Das Taunus-Frauen-Netzwerk lädt ein

www.die-feldbergerin.de
gude@die-feldbergerin.de


Die Feldbergerin - 
Das Taunus-Frauen-Netzwerk

Christine Reguigne

Ein Feldbergerin-Wellness-Sport-Yoga-Tag im Kronberger Viktoria-Park

Start 10:00 Uhr
Ca. 10 Stunden
Ende vom Vorverkauf: 20.07.2024
Alle Infos findest du hier:
https://www.die-feldbergerin.de/events/event/52-ein-feldbergerin-wellness-sport-yoga-tag-im-kronberger-viktoria-park/

Foto: Shutterstock

 




Das Taunus-Frauen-Netzwerk "Die Feldbergerin" - Christine Reguigne - lädt Euch zum Feldbergerin-Wellness-Sport-Yoga-Tag im Kronberger Viktoria-Park ein

Liebe Frauen rund um den Feldberg,

im Juli haben wir uns etwas ganz Besonderes für euch ausgedacht: Einen ganzen Tag nur für uns Frauen

Mit viel Wellness, Sport, Quatschen, Kennenlernen, leckerem Essen, Yoga, Erholung und vielem mehr. Einen ganzen Tag für Körper und Geist, mit vielen Pausen und jeder Menge Abwechslung. Wir Feldbergerinnen haben ein buntes Programm auf die Beine gestellt, wo ihr ganz Verschiedenes kennenlernen könnt.

Hierfür haben wir uns im Kronberger Viktoria-Park die "Bühne im Park" gesichert, wo wir gemeinsam diesen Samstag in wunderschöner Natur verbringen werden.

Und das erwartet euch:

10:00 – 10:25 Uhr – Begrüßung und Kennenlernen
10:25 – 10:55 Uhr – Klangbad mit Agi von Holy
11:05 - 11:25 Uhr – Atemübungen mit Vinka Raddeck
11:35 – 12:05 Uhr – Rückenschule mit Agi von Holy
12:20 – 13:05 Uhr – Modernes Beckenbodentraining mit Moni Fausel
13:20 – 13:50 Uhr – Qi-Gong mit Agi von Holy
13:50 – 15:30 Uhr – lange Pause mit Mittagsbuffet
15:30 – 16:15 Uhr – Yin Yoga mit Daniela Girg
16:30 – 17:15 Uhr – Yoga Power Stunde mit Vinka Raddeck
17:30 – 18:00 Uhr – Shibashi Tai Chi Qi Gong mit Tina Waelzer
18:15 – 18:45 Uhr – Meditation mit Klangschalen mit Daniela Girg
19:00 – 19:30 Uhr – Lesung „Freigeliebt leben“ mit Pamela Bechler
19:30 - 20:00 Uhr – Ausklang des gemeinsamen Tages

Neben diesem Programm bieten wir euch eine Menge.

Zum Thema Beckenboden, Inkontinenz und Senkung könnt ihr bei Moni Fausel an ihrem Infostand allerlei erfahren. Vinka Raddeck informiert über Gelenkmobilität und Beweglichkeit, Wirbelsäulenhygiene. Bei Agi von Holy könnt ihr euch neben den Kursen oben noch eine Vagus- und Klang-Massage gönnen. Oder bei Heidi Hübschen einen 8-Minuten-Kurzurlaub auf einer BEMER®-Matte erleben. Und wer in die Welt der Öle und Düfte abtauchen will, kann dies bei Uta Wandres tun, die diverse Öle von doTERRA mitbringt, zum testen, entspannen und zwischendurch anwenden.

Der Tag ist mit kompletter Verpflegung. Den ganzen Tag halten wir kleine Snacks und Getränke für euch bereit. Und ein großes Buffet in der Mittagszeit für unsere gemeinsame lange Pause.

Eingeladen sind alle Feldbergerinnen, aber wir freuen uns auch sehr über Frauen, die uns kennenlernen wollen. Dein Ticket kannst du dir direkt auf unserer Webseite sichern.

Ende vom Vorverkauf: 20.07.2024

 

 


/ ab sofort

Die Eis-Saison beginnt

Jetzt in Konditorei & Café Henrich

www.cafe-henrich.com
info@cafe-henrich.de


Cafe Konditorei Henrich
Taunusstraße 1, Arnoldshain
06084 2296
Öffnungszeiten: 
Mo, Do. - Sa. 11:00 - 17:00 Uhr
Mittagspause 12:45 - 13:15 Uhr
So. & Feiertage 11:00 -17:00 Uhr

Bild: Shutterstock




Endlich ist es soweit: die Eis-Saison beginnt. Im Cafe Henrich können sich alle Eisfans über Eis-Creme in leckeren Sorten freuen. Ab sofort! 


/ ab sofort

Leckerer Erdbeer-Kuchen

Cafe Konditorei Henrich

www.cafe-henrich.com
info@cafe-henrich.de


Cafe Konditorei Henrich
Taunusstraße 1, Arnoldshain
06084 2296
Öffnungszeiten: 
Mo, Do. - Sa. 11:00 - 17:00 Uhr
Mittagspause 12:45 - 13:15 Uhr
So. & Feiertage 11:00 -17:00 Uhr




Dieses Jahr früher, aber lecker wie immer: frischer Erdbeer-Kuchen im Cafe & Konditorei Henrich. Auch unwiderstehtlich: Rhabarberkuchen in verschiedenen Sorten: mit Baiser, Schmand - oder als Streusel-Kuchen. 


/ ab sofort

Frische "Grüne Soße Kräuter", Spargel und leckere Beeren

Jetzt bei Rüdiger Wick - feinste Lebensmittel



Rüdiger Wick
Lebensmitttel vom Feinsten
Schillerstraße 8. Schmitten
06084 948993
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9:30 - 13:00 Uhr, 15:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 13:00 Uhr






Jetzt bei Rüdiger Wick: Ganz frisch und sehr lecker - Erdbeeren, Brombeeren, Himbeeren und Heidelbeeren sowie Grüne Soße-Kräuter und Spargel!  


/ ab 4 Mai

Nicoles Moments Ausstellung "Wir bringen den Taunus in die Stadt"

Ausstellung-Eröffnung mit Nicole Herr im August-Stunz-Zentrum, Frankfurt


www.nicoles-moments.de
Kontakt@nicoles-moments.de


Nicoles Moments
Nicole Herr
Instagram & Facebook:
Nicoles_moments
Eröffnung der Ausstellung:
August-Stunz-Zentrum
Röderbergweg 82, Frankfurt
Ab 15:00 Uhr
Dauer der Ausstellung:
5.Mai bis 7. Juli
täglich von 9:00 - 17:00 Uhr
 



Nicole Herr von Nicoles Moments lädt ein zur ihrer Ausstellung "Wir bringen den Taunus in die Stadt" im August-Stunz-Zentrum, Frankfurt:
"Es gibt Menschen, die nicht
beweglich sind
Die nicht gesund sind
Die nicht mehr einfach alles
machen können.
Für diese Menschen hänge
ich diese Bilder auf.
Flure gefüllt mit Momenten,
die ich gerne teile."
Am 4. Mai  eröffnet Sabine Kunz, die Leiterin des August-Stunz-Zentrums, die Ausstellung mit Grußworten.
Die Künstlerin Nicole Herr stellt sich und ihre Werke vor.
Die Ausstellung kann dann  täglich vom 5. Mai bis 7. Juli besucht werden. 


 


/ ab sofort

Müller+Co: HEIZKOSTEN SPAREN

Modernisierung: Immer bei den Fenstern beginnen!

www.fenster-mueller.de
info@fenster-mueller.de


Müller+Co GmbH
Merzhausener Straße 4 - 6, 61389 Schmitten-Brombach
06084 4260
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 7-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr

Niederlassung
Auf dem kleinen Feld 34, 65232 Taunusstein-Neuhof
06128 9148-0
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 7-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr

Bild: Adobe Stock #561071250

 

 

 




Müller+Co informiert, wie man am besten Heizkosten spart:
"Wer den Energiebedarf des eigenen Hauses senken möchte, sollte zuerst über die Fenster nachdenken. Die Fenstertechnik hat in den letzten Jahrzehnten so rasche Fortschritte gemacht, dass vor den neunziger Jahren eingebaute Fenster heute als energetisch veraltet gelten. Bei Einfamilienhäusern können alte Fenster im Extremfall für mehr als 45 % des Heizwärmeverlustes verantwortlich sein, obwohl sie nur etwa 10 % der Gebäudehülle ausmachen.

Es liegt also auf der Hand, bei der Modernisierung der eigenen Immobilie mit dem Einbau neuer, hochwärmedämmender Kunststofffenster zu beginnen. Im Anschluss sollte idealerweise die übrige Gebäudehülle gedämmt werden. Wenn später dann eine neue Heizung eingebaut wird, kann diese dank der geringeren Wärmeverluste viel kleiner und damit kostengünstiger ausfallen.

Wer die vielen Vorzüge neuer Kunststofffenster nutzt und damit nicht zuletzt einen Beitrag zum Klimaschutz leistet, wird dafür von der öffentlichen Hand zusätzlich belohnt. Bund, Länder und Kommunen fördern den Fenstertausch mit zahlreichen Maßnahmen."

Ausführliche Informationen zum lohnenden Fenstertausch gibt es unter: https://fenster-mueller.de/dasfensterkanns/


/ ab sofort

MY WHITE TEE

Jetzt bei Heike Noell - Natürlich schön

www.heikenoell.de



 

Heike Nöll
Naturfriseurin - Natürlich Schön
Am Sommerberg 51a, Riedelbach 

06083 957550
Öffnungszeiten flexibel nach Kundenwunsch




Sich ein echtes Lovepiece für den Kleiderschrank gönnen: MY WHITE TEE. Das ist Premium Shirtwear - T-Shirts, Sweatshirts, Hoodies & Pants. Komfortabler, modischer Wohlfühl-Style in softester Qualität für jeden Anlass: Job, Afterwork Party und in der Freizeit. Hergestellt in einem kleinen, familiengeführten Produktionsbetrieb in Portugal.  Der Anspruch des Modelabels ist: Jedes „My White Tee“ als Lovepiece zu designen, an dem du lange Freude hast. Die "MY WHITE TEE"-Kollektion ganz frisch im Salon "Natürlich schön" bei Heike Nöll in Riedelbach. Einfach reinschauen - lohnt sich! 

 


/ ab sofort

Sommer-Taschen-Kollektion

Jetzt im Salon Sylvia



Salon Sylvia
Sylvia Bingsohn
Schlesierstraße 2, Schmitten
06084 95001




Der Frühling ist da, der Sommer kommt (auch wenn man im Moment Geduld braucht). Sylvia Bingsohn bietet in ihrem Salon eine farbenfohe, neue Sommer Taschen Collection an. In verschiedenen Farben und Größen. Einfach den Salon besuchen und eine Lieblingstasche finden. 


/ ab sofort

Kinderbuch "Expedition Weltentraum" von Petra Kaufmann

Abenteuer zu dem vergessenen Wissen der Erde

www.verlagbegegnungen.de
info@verlagbegegnungen.de


Kinderbuch "Expedition Weltentraum" (6 -  12 Jahre)
von Petra Kaufmann
(www.expedition-weltentraum.de ) 

Verlag BEGEGNUNGEN 
Inh. Christine Goeb-Kümmel
Galgenfeld 15, Arnoldshain
Tel.: 06084 / 959997

(Bild: Verlag "Begegnungen")

Erhältlich bei allen Buchhandlungen und amazon

 




Der kleine Verlag "Begegnungen" aus Schmitten  und die Autorin Petra Kaufmann - auch aus Schmitten - haben ein Kinderbuch veröffentlicht.
Es heißt "Expedition Weltentraum" und handelt von dem kleinen Mädchen Eila, das als "Botschafterin der Kinder" im Traum durch die Welt der Vergangenheit reist. Eila wird auserwählt, das vergessene Wissen der Erde wieder lebendig werden zu lassen, damit die Welt wieder zu einem liebevolleren Ort wird. Mit ihrem Freund Nänchen, einem kleinen Affen, und Mister Pixx, dem alten Schildkrötenlehrer, besucht Eila mit Hilfe eines geheimen Zauberspruchs vergessene Völker und taucht in fremde Länder und andere Kulturen ein, um vom alten Wissen der Erde zu erfahren.
Hier kann man das Buch anschauen: https://verlagbegegnungen.de/shop/Kinder-Jugendbuecher/Expedition-Weltentraum::140.html


 


/ ab sofort

Das Löwenrudel sucht Verstärkung

Siggi Reitz "Zum Löwen" Landgasthof

www.landlöwen.de
post@landloewen.de


Landgasthof "Zum Löwen"
Siggi Reitz
Vorm Tor 1, Weilrod-Hasselbach
Tel: 06083 9593175

(Bild: KI, Bildrechte: Tobias A.Schneider) 




SPRING TIME - SPRING INS TEAM: 

Das Team des Landgasthof "Zum Löwen" sucht Verstärkung:

"Wir sind am Start - von Donnerstag bis Sonntag mit unserem wunderschönen Biergarten.

Bist du mit am Start? Dann spring ins Team der Landlöwen
- kraftvoll in der Küche (Vollzeit, Teilzeit, Minijob)
- schwungvoll im Service (Teilzeit, Minijob)

Jetzt vorbeikommen und Teil des Löwenrudels werden.

Vorfreude holt man sich am Besten auf www.landlöwen.de
sowie bei Facebook und Insta."


/ ab sofort

DAS KLEINE CAFÉ IST GEÖFFNET

Jedes Wochenende und an Feiertagen

www.kurhaus-ochs.de
reception@kurhaus-ochs.de


Ringhotel Kurhaus Ochs
Hotel Kurhaus Ochs Betriebs KG
Kanonenstraße 6-8, Schmitten
06084 480

"Kleines Café"
Samstag, Sonn- und Feiertage
14:00 - 18:00 Uhr
Café Wintergarten (im Ringhotel Kurhaus Ochs)
täglich 12:00 - 18:00 Uhr




Endlich ist das "Kleine Café" des Ringhotels Kurhaus Ochs wieder geöffnet. In „vertrauter Umgebung“ und nostalgischem Ambiente kann man sich am Wochenende treffen, um wieder Kaffee & Kuchen zu genießen. Wer nicht auf das Wochenende warten möchte: im Café Wintergarten im Hotel gibt es täglich eine große Auswahl an Kuchen und Torten  - auch zum Mitnehmen. Sie haben Gäste zu sich nach Hause eingeladen? Bestellen Sie köstlichen Kuchen & Torten ganz einfach zum Abholen.


/ ab sofort

Abo-Gemüsekiste - jede Woche oder alle zwei Wochen 

Dein Abo voll Gartengenuss für die Saison 2024 aus der SoLaWi Stolze Gärtner


www.stolze-gärtner.de
stolze-gaertner@posteo.net


SoLaWi (Solidarische Landwirtschaft) Stolze Gärtner
Bioland-Marktgarten am Käsberg (Brombach)
Gerborg Böde & Andrés A. Palmero T.

Mobil: 0176 58414199


17.00 Uhr
mit Sandra Cosic: Hatha-Yoga

Ab Mai findet Yoga im Marktgarten statt.
Ab dem 8. Mai vorerst um 17 Uhr.
Wenn es wärmer wird, dann wird der Kurs wahrscheinlich später stattfiinden.

 

 




In der SoLaWi (Solidarische Landwirtschaft) Stolze Gärtner gibt es für 2024 noch freie Plätze! Von Mai bis November gibt es als Abo jede Woche oder alle zwei Wochen Kisten mit frischem Gemüse aus dem Marktgarten. Die Abholung ist direkt bei den Stolzen Gärtnern im Bioland-Marktgarten am Käsberg (Brombach) oder an Abholstellen in Bad Homburg und Usingen. Hier gibt es den vollen Geschmack, Vielfalt, Nachhaltigkeit und ein intaktes Bodenleben. Mit dieser Kiste setzt du ein klares Zeichen für nachhaltige regenerative enkeltaugliche Landwirtschaft und nährstoffreiche Lebensmittel. Wenn du Genuss und positiven Aktionismus vereinen möchtest, dann melde dich an: stolze-gaertner@posteo.net oder 0176 58414199 oder www.stolze-gärtner.de  Das Motto der Stolzen Gärner: "Gemeinsam verändern wir die Welt. Immer ein kleines Stück!" Das Abo ist übrigens ein toller Tipp für ein nachhaltiges Weihnachtsgeschenk - damit 2024 gesünder wird und besser schmeckt! ! 

 


/ ab sofort

Taunus VitalApotheke sucht Verstärkung

Festanstellungen und Auszubildende

www.taunus-vitalapotheke.de
service@taunus-vitalapotheke.de


Taunus VitalApotheke
Anka Mitzel
Seelenbergerstr. 1c, Schmitten
06084 948000




Die Taunus VitalApotheke in Schmitten sucht Dich! Das nette Apotheken-Team braucht dringend Unterstützung:

Gesucht werden: 

PTA Pharmazeutisch Technische*r Angestellte*r m/w/d 
25 Stunden bis Vollzeit
ab sofort

PKA Pharmazeutisch Kaufmännische*r Angestellte*r m/w/d
25 Stunden bis Vollzeit

Die Taunus VitalApotheke bildet auch aus: 
Lehrstelle zur/zum PKA
ab Sommer 2024 neu zu besetzen

Bewerbung auch per Email an:
service@taunus-vitalapotheke.de


/ ab sofort

Nicoles Moments - Workshop Fotografie

Foto-Tour mit Nicole Herr

www.nicoles-moments.de
Kontakt@nicoles-moments.de


Nicoles Moments
Nicole Herr
Instagram & Facebook:
Nicoles_moments
 
Tour ca. 3 Stunden
Je nach Tour und Anfahrt 
ab 139 Euro pro Person
Kinderkurse ab 12 Jahre 80 Euro



Nicole Herr von Nicoles Moments lädt ein:
"Auf einer Foto Tour durch den Taunuswald zeige ich Dir viele Dinge, die Du selbst in Deiner Kamera einstellen kannst, um Deine Aufnahme noch interessanter zu gestalten, z. B.
– Blende - Belichtung – Histogramm – Bildgestaltung und vieles mehr.
Bekomme ein Gefühl dafür, wie wichtig Lichtstimmungen sind und werde eins mit der Natur. Lerne, die schönsten Motive zu erkennen. Gestalte Deine Aufnahme selbst, frei, manuell und überlasse nichts dem Automatik-Programm. Entwickle Deinen ganz eigenen Stil der Fotografie.
Für Fortgeschrittene und Einsteiger
Gern nehme ich Dich mit zu einer Sonnenaufgangstour!
Es ist immer ein besonderes Gefühl, den noch schlafenden Wald zu durchlaufen, um am Ende das Licht aufgehen zu sehen.
Oder möchtest Du mehr zu Langzeitbelichtung , Filtern und Bulb Modus erfahren?
Durch eine Schlucht im Westerwald?
Oder auch auf der Brücke in Frankfurt am Main, um die Skyline aufzunehmen?
In den letzten Jahren habe ich viele schöne Routen und Orte im Taunus und Umgebung entdeckt. Ich freue mich, wenn ich Dir einiges zeigen kann. Das Lernen draußen in der Natur macht am meisten Spaß.
Schreib mir gern, was Du erleben, lernen, erwandern möchtest."